Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/innen

für die zweijährige Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie

Angebot: Vollzeit, ab 15.09.2015 befristet bis 14.09.2017, bis Entgeltgruppe 14 TVöD
Aufgabe: Inhaltliche Schwerpunkte des Programms sind Ausbruchuntersuchungen, Surveillance (infektionsepidemiologischen Überwachung) und anwendungsbezogene infektionsepidemiologische Forschungsprojekte. Theoretische Grundlagen werden in mehreren Ausbildungsmodulen vermittelt, die zum großen Teil in Zusammenarbeit mit dem European Programme for Intervention Epidemiology Training (EPIET) angeboten werden und in verschiedenen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union stattfinden.
Wir suchen (w/m): Humanmediziner/innen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung in einem für die Ausbildung relevanten Gebiet und Kenntnisse in Public Health und/oder epidemiologischen Methoden, Dienstort: Deutschlandweit

Bewerbungsfrist: 08.05.2015

für die zweijährige Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie Angebot: Vollzeit, ab 15.09.2015 befristet bis 14.09.2017, bis Entgeltgruppe 14 TVöD Aufgabe: Inhaltliche Schwerpunkte des Programms sind Ausbruchuntersuchungen, Surveillance (infektionsepidemiologischen Überwachung) und anwendungsbezogene infektionsepidemiologische Forschungsprojekte. Theoretische Grundlagen werden in mehreren Ausbildungsmodulen vermittelt, die zum großen Teil in Zusammenarbeit mit dem European Programme for Intervention Epidemiology Training (EPIET) angeboten werden und in verschiedenen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union stattfinden. Wir suchen (w/m): Humanmediziner/innen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung in einem für die Ausbildung relevanten Gebiet und Kenntnisse in Public Health und/oder epidemiologischen Methoden, Dienstort: Deutschlandweit Bewerbungsfrist: 08.05.2015

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.