Information des BfArM zu Viagra® (Sildenafil): Möglicherweise Fälschungen des Arzneimittels in der legalen Vertriebskette in Deutschland

Das BfArM hat Informationen erhalten, dass eine gefälschte Charge des Arzneimittels in die legale Vertriebskette gelangt sein könnte bzw. über illegale Vertriebswege oder über das Internet angeboten wird.

Das BfArM hat Informationen erhalten, dass eine gefälschte Charge des Arzneimittels in die legale Vertriebskette gelangt sein könnte bzw. über illegale Vertriebswege oder über das Internet angeboten wird.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.