Frühstücken hilft gegen Mundgeruch

Frühstücken hilft gegen Mundgeruch

Wie die „zm – Zahnärztliche Mitteilungen“ in ihrem Onlineportal vermeldeten, haben japanische Forscher herausgefunden, dass frühstücken gegen Mundgeruch hilft. Bei einer Studie unter High School-Schülern, also Jugendlichen, ermittelten sie zwei Faktoren die maßgeblich für schlechten Atem verantwortlich sind: eine belegte Zunge sowie ohne einen morgendlichen Imbiss zur Schule zu gehen. Teenager, die lästigen Mundgeruch vermeiden wollen, sollten sich also täglich die Zunge reinigen und unbedingt frühstücken. Den ganzen Artikel lesen hier.


Frühstücken hilft gegen Mundgeruch

Wie die „zm – Zahnärztliche Mitteilungen“ in ihrem Onlineportal vermeldeten, haben japanische Forscher herausgefunden, dass frühstücken gegen Mundgeruch hilft. Bei einer Studie unter High School-Schülern, also Jugendlichen, ermittelten sie zwei Faktoren die maßgeblich für schlechten Atem verantwortlich sind: eine belegte Zunge sowie ohne einen morgendlichen Imbiss zur Schule zu gehen. Teenager, die lästigen Mundgeruch vermeiden wollen, sollten sich also täglich die Zunge reinigen und unbedingt frühstücken. Den ganzen Artikel lesen hier.


Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.