25 Jahre Tag der Zahngesundheit

25 Jahre Tag der Zahngesundheit

„Gesund beginnt im Mund – 25 Jahre Tag der Zahngesundheit“ unter diesem Motto feiert der alljährlich am 25. September stattfindende Aktionstag 2015 ein Vierteljahrhundert Engagement rund um die Mundgesundheit. Die Entwicklung in der Zahnmedizin geht dabei klar in Richtung Prophylaxe. Denn Vorbeugen ist besser als Heilen. Und dies beginnt bei der richtigen Zahnpflege zuhause. Das heißt zweimal täglich Zähne putzen mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta und Zahnseide benutzen, um die Zwischenräume zu reinigen. Letzteres ist gerade bei Zahn-Implantaten wichtig. Empfohlen wird darüber hinaus, zweimal jährlich zu den Vorsorgeuntersuchungen in die Praxis zu kommen. Denn hier können Probleme, wie zum Beispiel Parodontitis, rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Schließlich hilft eine professionelle Zahnreinigung (PZR), die Zähne auch dort in gutem Zustand zu erhalten, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.


25 Jahre Tag der Zahngesundheit

„Gesund beginnt im Mund – 25 Jahre Tag der Zahngesundheit“ unter diesem Motto feiert der alljährlich am 25. September stattfindende Aktionstag 2015 ein Vierteljahrhundert Engagement rund um die Mundgesundheit. Die Entwicklung in der Zahnmedizin geht dabei klar in Richtung Prophylaxe. Denn Vorbeugen ist besser als Heilen. Und dies beginnt bei der richtigen Zahnpflege zuhause. Das heißt zweimal täglich Zähne putzen mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta und Zahnseide benutzen, um die Zwischenräume zu reinigen. Letzteres ist gerade bei Zahn-Implantaten wichtig. Empfohlen wird darüber hinaus, zweimal jährlich zu den Vorsorgeuntersuchungen in die Praxis zu kommen. Denn hier können Probleme, wie zum Beispiel Parodontitis, rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Schließlich hilft eine professionelle Zahnreinigung (PZR), die Zähne auch dort in gutem Zustand zu erhalten, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.


Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.