Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Angebot: befristet bis 31.12.2020, Vollzeit, bis Entgeltgruppe 14 TVöD
Aufgabe: Koordination der epidemiologischen Konzeption, Entwicklung und methodischen Weiterentwicklung eines elektronischen Meldesystems für den Infektionsschutz im Rahmen des Nationalen Surveillance Systems gemäß IfSG
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Universitätsstudium der Humanmedizin oder eines verwandten Fachgebiets (Diplom/Master), eine Promotion ist erwünscht sowie mehrjährige praktische Berufserfahrung mit dem Nationalen Surveillance System und mehrjährige Erfahrung der technischen Projektumsetzung, möglichst im Meldesystem gemäß IfSG

Bewerbungsfrist: 20.01.2016

Angebot: befristet bis 31.12.2020, Vollzeit, bis Entgeltgruppe 14 TVöD Aufgabe: Koordination der epidemiologischen Konzeption, Entwicklung und methodischen Weiterentwicklung eines elektronischen Meldesystems für den Infektionsschutz im Rahmen des Nationalen Surveillance Systems gemäß IfSG Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Universitätsstudium der Humanmedizin oder eines verwandten Fachgebiets (Diplom/Master), eine Promotion ist erwünscht sowie mehrjährige praktische Berufserfahrung mit dem Nationalen Surveillance System und mehrjährige Erfahrung der technischen Projektumsetzung, möglichst im Meldesystem gemäß IfSG Bewerbungsfrist: 20.01.2016

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.