Mitarbeiter der ärztlichen Körperschaften spenden für unbegleitete Flüchtlingskinder

3.411 Euro zugunsten von unbegleiteten Flüchtlingskindern haben die Mitarbeiter und Gäste des Hauses der Ärzteschaft in Düsseldorf in der Adventszeit gespendet. Den Spendenscheck übergaben (v.l.n.r.): Klaudia Wilk, …

3.411 Euro zugunsten von unbegleiteten Flüchtlingskindern haben die Mitarbeiter und Gäste des Hauses der Ärzteschaft in Düsseldorf in der Adventszeit gespendet. Den Spendenscheck übergaben (v.l.n.r.): Klaudia Wilk, ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.