Chancen und Risiken digitaler Medizin

„Sich Gesundheitsinformationen aus dem Internet zu besorgen, ist heute eine gängige Methode“, schreibt Dr. Wolfgang Rechl, Vizepräsident der Bayerischen Landesärztekammer im Leitartikel der Juni-Ausgabe des Bayerischen Ärzteblattes.

„Sich Gesundheitsinformationen aus dem Internet zu besorgen, ist heute eine gängige Methode“, schreibt Dr. Wolfgang Rechl, Vizepräsident der Bayerischen Landesärztekammer im Leitartikel der Juni-Ausgabe des Bayerischen Ärzteblattes.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.