KiGGS Welle 1 – Landesmodul Thüringen

Der Bericht befasst sich mit der gesundheitlichen Lage von Kindern und Jugendlichen in Thüringen. Er basiert auf Daten einer landesweiten Modulstudie, die das Robert Koch-Institut im Rahmen der ersten Folgebefragung der »Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland« (KiGGS Welle 1) von Mai 2010 bis Januar 2012 im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Soziales, Familie und Gesundheit durchgeführt hat. Die Ergebnisse werden in Faktenblättern präsentiert. Sie liefern erstmalig umfangreiche Informationen zu 26 verschiedenen Themen, die sich den Bereichen »Gesundheitliche Lage«, »Gesundheitsverhalten« und »Gesundheitsversorgung« zuordnen lassen. Eine gedruckte Ausgabe von “ KiGGS Welle 1 – Landesmodul Thüringen“ können Sie kostenfrei bestellen. Bitte nutzen Sie dazu das Kontaktformular.

Der Bericht befasst sich mit der gesundheitlichen Lage von Kindern und Jugendlichen in Thüringen. Er basiert auf Daten einer landesweiten Modulstudie, die das Robert Koch-Institut im Rahmen der ersten Folgebefragung der »Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland« (KiGGS Welle 1) von Mai 2010 bis Januar 2012 im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Soziales, Familie und Gesundheit durchgeführt hat. Die Ergebnisse werden in Faktenblättern präsentiert. Sie liefern erstmalig umfangreiche Informationen zu 26 verschiedenen Themen, die sich den Bereichen »Gesundheitliche Lage«, »Gesundheitsverhalten« und »Gesundheitsversorgung« zuordnen lassen. Eine gedruckte Ausgabe von " KiGGS Welle 1 – Landesmodul Thüringen" können Sie kostenfrei bestellen. Bitte nutzen Sie dazu das Kontaktformular.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.