Allgemeiner Aufgabenkatalog für Konsiliarlabore (KL)

Die Konsiliarlabore ergänzen das bestehende Netz der Nationalen Referenz­zentren und der Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie der einschlägigen Universitätsinstitute in spezifischer Weise. Das Beratungsangebot steht im Vordergrund. Es sollte insbesondere bei über die Routine hinaus­ge­hen­den Fragen in Anspruch genommen werden. Zusätzlich werden diagnostische Leistungen angeboten.

Die Konsiliarlabore ergänzen das bestehende Netz der Nationalen Referenz­zentren und der Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie der einschlägigen Universitätsinstitute in spezifischer Weise. Das Beratungsangebot steht im Vordergrund. Es sollte insbesondere bei über die Routine hinaus­ge­hen­den Fragen in Anspruch genommen werden. Zusätzlich werden diagnostische Leistungen angeboten.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.