Newsletter „Aktuelles aus der AGV“ vom 26.09.2016

Bereits im Dezember 2015 wurde über die rückläufige Zahl der AGV-Teilnehmer berichtet. Besonders häufig hatten sich allgemeinmedizinische Praxen abgemeldet (vgl. Newsletter vom 02.12.2015). Im Juni 2016 wurden darum insgesamt 24.718 Ärzte mit einer Zulassung als Allgemeinmediziner, praktischer Arzt oder hausärztlich tätiger Internist angeschrieben und über Arbeitsweise und Ziele der Arbeitsgemeinschaft Varizellen (AGV) sowie der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) informiert. Bei Interesse an der Teilnahme an einer oder beiden Arbeitsgemeinschaften wurde um Rücksendung eines Rückmeldebogens gebeten.

Bereits im Dezember 2015 wurde über die rückläufige Zahl der AGV-Teilnehmer berichtet. Besonders häufig hatten sich allgemeinmedizinische Praxen abgemeldet (vgl. Newsletter vom 02.12.2015). Im Juni 2016 wurden darum insgesamt 24.718 Ärzte mit einer Zulassung als Allgemeinmediziner, praktischer Arzt oder hausärztlich tätiger Internist angeschrieben und über Arbeitsweise und Ziele der Arbeitsgemeinschaft Varizellen (AGV) sowie der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) informiert. Bei Interesse an der Teilnahme an einer oder beiden Arbeitsgemeinschaften wurde um Rücksendung eines Rückmeldebogens gebeten.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.