Journal of Health Monitoring 2016/1: Alkoholkonsum von Erwachsenen in Deutschland

Im ersten Beitrag – dem Focus – geht es um gesundheitsschädlichen Alkoholkonsum. Dieser zählt zu den fünf wesentlichen Risikofaktoren für Krankheiten und Beeinträchtigungen. Er gilt als mitverursachend für mehr als 200 Krankheiten. Die Daten der Gesundheitsstudien des Robert Koch-Instituts ermöglichen es, den zeitlichen Verlauf riskanten Alkoholkonsums auszuwerten. Weiterhin wird in drei Fact sheets auf Vergiftungen durch Alkohol, Unfälle und Sterblichkeit durch Alkohol eingegangen.

Im ersten Beitrag - dem Focus - geht es um gesundheitsschädlichen Alkoholkonsum. Dieser zählt zu den fünf wesentlichen Risikofaktoren für Krankheiten und Beeinträchtigungen. Er gilt als mitverursachend für mehr als 200 Krankheiten. Die Daten der Gesundheitsstudien des Robert Koch-Instituts ermöglichen es, den zeitlichen Verlauf riskanten Alkoholkonsums auszuwerten. Weiterhin wird in drei Fact sheets auf Vergiftungen durch Alkohol, Unfälle und Sterblichkeit durch Alkohol eingegangen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.