Wissenschaftliche Mitarbeiterin /Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Angebot: Befristet bis zunächst 31. Dezember 2017 mit Aussicht auf Verlängerung, Vollzeit bis EG 14 TVöD
Aufgabe: u.a. eigenständige Koordination der Rekrutierung der Studienteilnehmerinnen für die Studie zur „Wirksamkeit der Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) bei jungen Frauen in Deutschland – Evaluation erster Erfolge der HPV-Impfempfehlung 10 Jahre nach Einführung“
Wir suchen (w/m): Personen mit einem abgeschlossenem Hochschulstudium (Master/Magister/Uni-Diplom) bevorzugt der Humanmedizin oder verwandten Naturwissenschaften

Bewerbungsfrist: 20.10.2016

Angebot: Befristet bis zunächst 31. Dezember 2017 mit Aussicht auf Verlängerung, Vollzeit bis EG 14 TVöD Aufgabe: u.a. eigenständige Koordination der Rekrutierung der Studienteilnehmerinnen für die Studie zur „Wirksamkeit der Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) bei jungen Frauen in Deutschland – Evaluation erster Erfolge der HPV-Impfempfehlung 10 Jahre nach Einführung" Wir suchen (w/m): Personen mit einem abgeschlossenem Hochschulstudium (Master/Magister/Uni-Diplom) bevorzugt der Humanmedizin oder verwandten Naturwissenschaften Bewerbungsfrist: 20.10.2016

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.