Veranstaltungshinweis: Tagung zum Welttuberkulosetag 2017

Die Tagung zum Welttuberkulosetag 2017 findet am 20. März im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle in der Tuberkulosekontrolle, -fürsorge, -patientenversorgung und -forschung tätigen Personen, Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, Hausärzte, Pneumologen, Internisten sowie andere im Gesundheitswesen Beschäftigte und Studierende. Weitere Informationen finden sich im Epidemiologischen Bulletin 48/2016.

Die Tagung zum Welttuberkulosetag 2017 findet am 20. März im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle in der Tuberkulosekontrolle, -fürsorge, -patientenversorgung und -forschung tätigen Personen, Mitarbeiter des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, Hausärzte, Pneumologen, Internisten sowie andere im Gesundheitswesen Beschäftigte und Studierende. Weitere Informationen finden sich im Epidemiologischen Bulletin 48/2016.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.