Umstellung auf konische Kegelverbindungen von bestimmten Medizinprodukten und medizischen Geräten

Düsseldorf, 24.1.2017. In den kommenden Monaten wird das bekannte Luer-System zur Verbindung zwischen Spritzen, Kanülen, Kathetern, Infusionsschläuchen, Mehrwegehähnen oder Spinalnadeln umgestellt auf konische Kegelverbindungen. Die …

Düsseldorf, 24.1.2017. In den kommenden Monaten wird das bekannte Luer-System zur Verbindung zwischen Spritzen, Kanülen, Kathetern, Infusionsschläuchen, Mehrwegehähnen oder Spinalnadeln umgestellt auf konische Kegelverbindungen. Die ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.