Rote-Hand-Brief zu Viridal® (Alprostadil) 40 µg Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung: freiwilliger Chargenrückruf

Der Zulassungsinhaber informiert über einen freiwilligen Chargenrückruf auf Grund von Defekten der Membranstopfen der Glaskartuschen, die eine Auswirkung auf Patienten haben könnten.

Der Zulassungsinhaber informiert über einen freiwilligen Chargenrückruf auf Grund von Defekten der Membranstopfen der Glaskartuschen, die eine Auswirkung auf Patienten haben könnten.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.