Das Robert Koch-Institut als inter­natio­naler Netzwerk­knoten des Gesund­heits­schutzes

Am 1. Dezember 2016 hat Deutschland den Vorsitz der „G20“, dem zentrale Forum der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer, übernommen. Ein Schwerpunktthema ist die globale Gesundheit: 2017 wird es erstmals ein G20-Gesundheitsministertreffen geben, in dem unter anderem über nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssysteme in Entwicklungs- und Schwellenländern und den weltweiten Kampf gegen Antibiotikaresistenzen beraten wird.

Am 1. Dezember 2016 hat Deutschland den Vorsitz der "G20", dem zentrale Forum der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer, übernommen. Ein Schwerpunktthema ist die globale Gesundheit: 2017 wird es erstmals ein G20-Gesundheitsministertreffen geben, in dem unter anderem über nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssysteme in Entwicklungs- und Schwellenländern und den weltweiten Kampf gegen Antibiotikaresistenzen beraten wird.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.