Ausschreibung von Konsiliarlaboren Leptospirose und Mykoplasmen

Im Epidemiologischen Bulletin 26/2017 werden die Leitungen des KL für Leptospirose und des KL für Mykoplasmen ausgeschrieben. Die ausgeschriebenen KL sollen voraussichtlich ab Januar 2018 ihre Tätigkeit aufnehmen. Die KL werden in der Regel für einen Zeitraum von 3 Jahren berufen. Die beiden ausgeschriebenen KL sollen bis zum 31.12.2019 berufen werden. Danach wird im Rahmen einer Evaluation über die weitere Berufung entschieden. Das Vorgehen bei Neubesetzungen von Konsiliarlaboren ist im Internet unter www.rki.de/nrz-kl veröffentlicht. Interessierte, leistungsfähige Institutionen werden gebeten, bis zum 30. Juli 2017 (Datum des E-Mail-Eingangs im RKI) ein Konzept für das jeweilige KL einzureichen.

Im Epidemiologischen Bulletin 26/2017 werden die Leitungen des KL für Leptospirose und des KL für Mykoplasmen ausgeschrieben. Die ausgeschriebenen KL sollen voraussichtlich ab Januar 2018 ihre Tätigkeit aufnehmen. Die KL werden in der Regel für einen Zeitraum von 3 Jahren berufen. Die beiden ausgeschriebenen KL sollen bis zum 31.12.2019 berufen werden. Danach wird im Rahmen einer Evaluation über die weitere Berufung entschieden. Das Vorgehen bei Neubesetzungen von Konsiliarlaboren ist im Internet unter www.rki.de/nrz-kl veröffentlicht. Interessierte, leistungsfähige Institutionen werden gebeten, bis zum 30. Juli 2017 (Datum des E-Mail-Eingangs im RKI) ein Konzept für das jeweilige KL einzureichen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.