Weltweite Marktrücknahme von Eperzan® (Albiglutid)

Der Hersteller kündigt an, die Vermarktung des GLP-1-Rezeptoragonisten Albiglutid (Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung (30 mg und 50 mg)) zum Juli 2018 zu beenden. Albiglutid ist als Mono- oder Kombinationstherapie zugelassen für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 zur Verbesserung der Blutzuckereinstellung.

Der Hersteller kündigt an, die Vermarktung des GLP-1-Rezeptoragonisten Albiglutid (Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung (30 mg und 50 mg)) zum Juli 2018 zu beenden. Albiglutid ist als Mono- oder Kombinationstherapie zugelassen für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 zur Verbesserung der Blutzuckereinstellung.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.