Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Angebot: zunächst bis 31.12.2020 befristete Vollzeitstelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Option auf Verlängerung um 2 Jahre nach erfolgreicher Evaluation
Aufgabe: unter anderem Etablierung einer intensivierten Surveillance mit Patienten-Follow-up zur Erfassung der genauen Infektionsorte zwecks Abbildung eines kleinräumigen FSME-Risikos, Schätzung der Effektivität von FSME-Impfstoffen mittels eines case-cohort-Ansatzes
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master, Universitätsdiplom), bevorzugt der Humanmedizin oder verwandter Naturwissenschaften wie Biologie oder Statistik oder Gesundheitswissenschaften, Promotion ist erwünscht

Bewerbungsfrist: 27.08.2017

Angebot: zunächst bis 31.12.2020 befristete Vollzeitstelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Option auf Verlängerung um 2 Jahre nach erfolgreicher Evaluation Aufgabe: unter anderem Etablierung einer intensivierten Surveillance mit Patienten-Follow-up zur Erfassung der genauen Infektionsorte zwecks Abbildung eines kleinräumigen FSME-Risikos, Schätzung der Effektivität von FSME-Impfstoffen mittels eines case-cohort-Ansatzes Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master, Universitätsdiplom), bevorzugt der Humanmedizin oder verwandter Naturwissenschaften wie Biologie oder Statistik oder Gesundheitswissenschaften, Promotion ist erwünscht Bewerbungsfrist: 27.08.2017

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.