Epidemiologisches Bulletin 35/2017

Neuerungen in den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) am RKI für 2017/2018 Wissenschaftliche Begründung für die geänderte Empfehlung zur Anwendung von Influenza-Impfstoffen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 2 – 17 Jahren Wissenschaftliche Begründung für die Ergänzung der Impfempfehlungen gegen Hepatitis A und B Listeriose-Fälle mit möglichem epidemiologischem Zusammenhang im gesamten Bundesgebiet

Neuerungen in den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) am RKI für 2017/2018 Wissenschaftliche Begründung für die geänderte Empfehlung zur Anwendung von Influenza-Impfstoffen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 2 – 17 Jahren Wissenschaftliche Begründung für die Ergänzung der Impfempfehlungen gegen Hepatitis A und B Listeriose-Fälle mit möglichem epidemiologischem Zusammenhang im gesamten Bundesgebiet

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.