Das Robert Koch-Institut als inter­natio­naler Netzwerk­knoten des Gesund­heits­schutzes

Vom 1. Dezember 2016 bis zum 30. November 2017 hatte Deutschland den Vorsitz der „G20“, dem zentralen Forum der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer inne. Ein Schwerpunktthema war die globale Gesundheit: Im Mai 2017 hatte in Berlin erstmals ein G20-Gesundheitsministertreffen stattgefunden, in dem unter anderem über nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssysteme in Entwicklungs- und Schwellenländern und über den weltweiten Kampf gegen Antibiotikaresistenzen beraten wurde.

Vom 1. Dezember 2016 bis zum 30. November 2017 hatte Deutschland den Vorsitz der "G20", dem zentralen Forum der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer inne. Ein Schwerpunktthema war die globale Gesundheit: Im Mai 2017 hatte in Berlin erstmals ein G20-Gesundheitsministertreffen stattgefunden, in dem unter anderem über nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssysteme in Entwicklungs- und Schwellenländern und über den weltweiten Kampf gegen Antibiotikaresistenzen beraten wurde.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.