Identifizierung und Charakterisierung neu auftretender Infektionskrankheiten in Partnerländern

Die frühzeitige Identifizierung des ätiologischen Erregers spielt eine wichtige Rolle bei der Eindämmung von Infektionskrankheiten, wie beispielsweise während des Ebolaausbruches. Daher werden in diesem Projekt des Global Health Protection Programme di…

Die frühzeitige Identifizierung des ätiologischen Erregers spielt eine wichtige Rolle bei der Eindämmung von Infektionskrankheiten, wie beispielsweise während des Ebolaausbruches. Daher werden in diesem Projekt des Global Health Protection Programme die diagnostischen Kapazitäten zur schnellen Erkennung von neu auftretenden Infektionskrankheiten in Entwicklungsländern gestärkt und sukzessive erweitert.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.