Doktorandin/Doktoranden

Angebot: 50 % E 13 TVöD befristet für drei Jahre
Aufgabe: Generierung und Charakterisierung von monoklonalen Antikörpern gegen synaptische Proteine und ausgewählte BoNT-Serotypen
Wir suchen (w/m): Personen, die eine Promotion anstreben und ein abgesch…

Angebot: 50 % E 13 TVöD befristet für drei Jahre Aufgabe: Generierung und Charakterisierung von monoklonalen Antikörpern gegen synaptische Proteine und ausgewählte BoNT-Serotypen Wir suchen (w/m): Personen, die eine Promotion anstreben und ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Universitätsdiplom/Master) einer Naturwissenschaft (Biologie, Chemie, Biotechnologie, Biochemie, Pharmazie, Humanbiologie, o.ä.) mit mindestens gutem Abschluss vorweisen können Bewerbungsfrist: bis 22. Juli 2018

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.