Datenschutz 2018 (EU-DSGVO) – Ab was muss ich als Arzt denken und was darf ich auf keinen Fall vergessen!

Ab dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als neues und gegenüber dem nationalen Recht vorrangiges Datenschutzrecht unmittelbar anzuwenden. Sie bringt auch für Ärzte eine Reihe von Veränderu…

Ab dem 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als neues und gegenüber dem nationalen Recht vorrangiges Datenschutzrecht unmittelbar anzuwenden. Sie bringt auch für Ärzte eine Reihe von Veränderungen für den Umgang mit personenbezogenen Daten mit sich. Was muss ich als Arzt beachten? » Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.