Technische Assistentin/Technischer Assistenten

Angebot: Vollzeit E 9a TVöD unbefristet
Aufgabe: Probenvorbereitung und Qualitätskontrolle für Next Generation Sequencing (NGS) und/oder Projekte, Durchführung von molekularbiologischen Laborarbeiten (DNA/RNA-Isolation, PCR, qPCR, Klonierung)
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Ausbildung als MTA/BTA/CTA jeweils mit staatlicher Erlaubnis bzw. staatlicher Anerkennung oder als Laborantin/Laborant

Bewerbungsfrist: 06.09.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Angebot: befristet bis zum 30.12.2018, Vollzeit, E 13 TVöD
Aufgabe: Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung einer Strategie zur Erfassung und Einschätzung der psychischen Gesundheit und der gesundheitsbezogenen Lebensqualität in der Bevölkerung
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master/Magister/Uni-Diplom) in Psychologie, Soziologie oder Epidemiologie mit nachgewiesener Expertise im Bereich der psychischen Gesundheit und Epidemiologie, Promotion erwünscht

Bewerbungsfrist: 10.09.2017

Bericht über meldepflichtige Infektionskrankheiten bei Asylsuchenden in Deutschland (16.8.2017)

Dieser monatliche Bericht beschreibt die Verteilung von Infektions­krankheiten bei Asyl­suchenden pro Kalenderwoche, die gemäß Infektions­schutzgesetz (IfSG) gemeldet und danach entsprechend den Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI) an das RKI übermittelt wurden. Zum Vergleich sind auch die Fall­zahlen der Gesamt­bevölkerung für 2017 dargestellt.
Das RKI sieht derzeit weiterhin keine erhöhte Infektions­gefährdung der Allgemein­bevölkerung durch Asyl­suchende.

Technische Assistentin / Technischer Assistent

Angebot: Vollzeit E 9b TVöD befristet bis 30. November 2018
Aufgabe: Mitarbeit bei der Generierung und Charakterisierung von mono- und polyklonalen Antikörpern gegen eine Palette hochmolekularer Toxine
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung als BTA/CTA mit staatlicher Anerkennung oder als MTA mit staatlicher Erlaubnis oder als Chemie-/Biologielaborant/-in (mindestens mit der Abschlussnote „gut“ bestanden)

Bewerbungsfrist: 03.09.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Angebot: Vollzeit E 14 TVöD befristet bis zum 30. April 2020
Aufgabe: Die Entwicklung einer neuartigen, leicht anzuwendenden persönlichen Schutzausstattung (PSA) für den Umgang mit hochkontagiösen Patienten zur Vermeidung von Ansteckungsfällen unter professionellen Hilfskräften
Wir suchen (w/m): Personen mit einem abgeschlossenen Studium einer Naturwissenschaft, Ingenieurwissenschaften oder einer angrenzenden Disziplin

Bewerbungsfrist: 03.09.2017