Der Bayerische Fortbildungskongress in Nürnberg öffnet seine Tore!

Am 2. und 3. Dezember 2016 (Freitag und Samstag) veranstaltet die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) den Bayerischen Fortbildungskongress (BFK) in der Meistersingerhalle in Nürnberg. „In Seminaren und Foren wird aktuelles medizinisches Wissen praxis-relevant vermittelt, ein sinnvolles Update für den ärztlichen Alltag“, berichtet Dr. Max Kaplan, Präsident der BLÄK und wissenschaftlicher Leiter des BFK.

| , 00:00 Uhr

Zähneknirschen schadet der Gesundheit

Zähneknirschen schadet der Gesundheit

Wer mit den Zähnen knirscht, tut dies oft unbewusst im Schlaf. Dabei entsteht nicht nur ein unangenehmes Geräusch, das den Partner stören kann. Zähneknirschen verursacht auch eine Reihe von gesundheitlichen Problemen, die sich mit der passenden Therapie vermeiden lassen. Zum einen werden die Zähne selbst geschädigt. Durch die Reibung leidet die oberste Schicht und der Zahn wird empfindlicher oder wird sogar gelockert. Zum anderen kann es durch den permanenten Druck zu einer Verhärtung der Muskeln im Kiefer-, Nacken- und Rückenbereich kommen. Dies geht teils auch mit Kopfschmerzen oder Tinnitus einher. Ursache für das Zähneknirschen ist oft Stress, den es abzubauen gilt. Um die Folgeerscheinung zu lindern, kann der Zahnarzt eine Aufbissschiene anfertigen. Sie hat schon vielen Betroffenen Erleichterung verschafft.


| , 14:28 Uhr

Durchstarten mit der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) am 2. Dezember 2016 in Nürnberg

„Wie werde ich Facharzt?“, „Was zeichnet einen guten Arzt aus?“ oder „Was macht eigentlich die Selbstverwaltung?“ Diese und weitere Fragen beantworten Experten aus der BLÄK Medizinstudentinnen und -studenten, die vor ihrem Übertritt ins Berufsleben stehen. Unter dem Motto „Durchstarten mit der BLÄK“ gibt es Impulsreferate mit anschließenden Fragerunden unter anderem zu den Themen „ärztliche Weiterbildung“, „Freier Beruf“ und „Medizinrecht“. Auf diese Weise sollen die angehenden Ärztinnen und Ärzte möglichst früh die Körperschaft BLÄK als ihren zukünftigen Partner, ja als ihre neue „Alma Mater“ kennenlernen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Anmeldung per E-Mail an seminare@blaek.de gebeten. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bayerischen Fortbildungskongresses (BFK) am Freitag, 2. Dezember 2016, von 14.00 bis 16.30 Uhr in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt.
» Programm

| , 00:00 Uhr

Durchstarten mit der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK)

„Wie werde ich Facharzt?“, „Was zeichnet einen guten Arzt aus?“ oder „Was macht eigentlich die Selbstverwaltung?“ Diese und weitere Fragen beantworten Experten aus der BLÄK Medizinstudentinnen und -studenten, die vor ihrem Übertritt ins Berufsleben stehen. Unter dem Motto „Durchstarten mit der BLÄK“ gibt es Impulsreferate mit anschließenden Fragerunden unter anderem zu den Themen „ärztliche Weiterbildung“, „Freier Beruf“ und „Medizinrecht“. Auf diese Weise sollen die angehenden Ärztinnen und Ärzte möglichst früh die Körperschaft BLÄK als ihren zukünftigen Partner, ja als ihre neue „Alma Mater“ kennenlernen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Anmeldung per E-Mail an seminare@blaek.de gebeten. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bayerischen Fortbildungskongresses (BFK) am Freitag, 2. Dezember 2016, von 14.00 bis 16.30 Uhr in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt.
» Programm

| , 00:00 Uhr