Umfrage zur Prävention

Arbeitnehmer können mit Überforderung nicht richtig umgehen

Der Wunsch nach einer Auszeit oder private Termine sind für überforderte Angestellte ein Grund, um der Arbeit fern zu bleiben. Konflikte mit dem Chef sind hingegen fast nie Grund dafür. Die Mehrheit der überforderten Angestellten schleppt sich noch mit einer Krankheit zur Arbeit. Ein geringerer Anteil macht blau. Beides zeugt von einem falschen Umgang der Arbeitnehmer mit Überlastung.

Gesundheit per Gesetz

Regierung: Gesundes Verhalten ist eine Bürgerpflicht

Ein neuer Gesetzentwurf zur Gesundheitsförderung und Prävention will die Bürger stärker in die Pflicht nehmen. Nur wer auf sich achtet, soll in Zukunft vollen Anspruch auf Leistungen des Gesundheitssystems haben. Für die Regierung sind Eigenverantwortung und Solidarität zwei Seiten einer Medaille. Die äußeren Umstände, auf die die Bürger keinen Einfluss haben, werden aber vernachlässigt.