Fotoserie über den Aufbau einer molekularen Denguevirus-Diagnostik in Sri Lanka

Im Rahmen der Schnell einsetzbaren Expertengruppe Gesundheit (SEEG) haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RKI, des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM) und der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) ihre sri-lankischen …

Im Rahmen der Schnell einsetzbaren Expertengruppe Gesundheit (SEEG) haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RKI, des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM) und der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) ihre sri-lankischen Kollegen im Februar 2018 eine Woche lang in der molekularen Diagnostik von Krankheitserregern trainiert.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.