Wirkstoff AKTUELL Beclometason/Formoterol/Glycopyrronium

Die Fixkombination Beclometason/Formoterol/Glycopyrronium (BDP/FOR/GL) zeigte bei Patienten mit moderater bis schwerer COPD und einer Exazerbation pro Jahr geringe Verbesserungen der FEV1 und eine geringfügige Reduktion moderater bis schwerer Exazerbat…

Die Fixkombination Beclometason/Formoterol/Glycopyrronium (BDP/FOR/GL) zeigte bei Patienten mit moderater bis schwerer COPD und einer Exazerbation pro Jahr geringe Verbesserungen der FEV1 und eine geringfügige Reduktion moderater bis schwerer Exazerbationen gegenüber BDP/FOR oder Tiotropium sowie gegenüber der Kombination Indacaterol/Glycopyrronium. Vorteile gegenüber der freien Kombination BDP/FOR plus Tiotropium fanden sich nicht. Die Fixkombination BDP/FOR/GL kann Patienten mit persistierender Symptomatik und anhaltenden Exazerbationen (GOLD Gruppe D) verordnet werden, wenn unter einer Therapie mit der Kombination LABA/LAMA keine Verbesserung erzielt wird.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.