Chargenrückruf von Irbesartan/Hydrochlorothiazid Aurobindo 300 mg/12,5 mg Filmtabletten und Irbesartan/Hydrochlorothiazid Aurobindo 300 mg/25 mg Filmtabletten

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) informiert über den Rückruf weiterer Chargen von Irbesartan/Hydrochlorothiazid Aurobindo Filmtabletten.

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) informiert über den Rückruf weiterer Chargen von Irbesartan/Hydrochlorothiazid Aurobindo Filmtabletten.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.