Einteilung von Kontakt­personen bei Fällen von viralen hämor­rha­gischen Fiebern (VHF) in Deutschland

Die intensive Ermittlung aller Kontaktpersonen von Fällen von viralen hämor­rhagischen Fiebern (VHF) in Deutschland und deren Überwachung ist von großer Bedeutung für die öffentliche Gesundheit. Die Ermittlung von Kontakt­personen muss bereits bei eine…

Die intensive Ermittlung aller Kontaktpersonen von Fällen von viralen hämor­rhagischen Fiebern (VHF) in Deutschland und deren Überwachung ist von großer Bedeutung für die öffentliche Gesundheit. Die Ermittlung von Kontakt­personen muss bereits bei einem begründeten Verdachtsfall beginnen. Alle erfassten Kontakt­personen werden nach ihrem Expositions­risiko in eine der folgenden Kategorien eingeteilt.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.