Informationsbrief zu Dantrolen i.v. 20 mg Pulver zur Herstellung einer lnfusionslösung: Neue Filtrationsvorrichtung

Der Zulassungsinhaber informiert über eine neue Filtrationsvorrichtung, um das Risiko von Reaktionen an der Injektionsstelle zu reduzieren. Noch auf dem Markt befindliche Ware muss weiterhin zusammen mit der vorhandenen stumpfen Filternadel verwendet w…

Der Zulassungsinhaber informiert über eine neue Filtrationsvorrichtung, um das Risiko von Reaktionen an der Injektionsstelle zu reduzieren. Noch auf dem Markt befindliche Ware muss weiterhin zusammen mit der vorhandenen stumpfen Filternadel verwendet werden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.