Flyer zur Online-Befragung „GeKoJu“

Die Fähigkeiten und Fertigkeiten, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu bewerten und für gesundheitsbezogene Entscheidungen anzuwenden, werden als Gesundheitskompetenz bezeichnet. Bis dato liegen für Deutschland keine Daten über die selb…

Die Fähigkeiten und Fertigkeiten, Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu bewerten und für gesundheitsbezogene Entscheidungen anzuwenden, werden als Gesundheitskompetenz bezeichnet. Bis dato liegen für Deutschland keine Daten über die selbstberichtete Gesundheitskompetenz im Jugendalter vor. Zur Schließung der bestehenden Forschungslücke wird die Online-Befragung zur "Gesundheitskompetenz von Jugendlichen" (GeKoJu) in Deutschland durchgeführt.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.