Erste durch Stechmücken übertragene West-Nil-Virus-Erkrankung beim Menschen in Deutschland

Erstmals ist eine in Deutschland durch Mücken über­tragene Infektion und Erkrankung mit dem West-Nil-Virus (WNV) bekannt geworden: Die Person aus Sachsen war an einer Gehirn­entzündung erkrankt und ist inzwischen wieder genesen.

Erstmals ist eine in Deutschland durch Mücken über­tragene Infektion und Erkrankung mit dem West-Nil-Virus (WNV) bekannt geworden: Die Person aus Sachsen war an einer Gehirn­entzündung erkrankt und ist inzwischen wieder genesen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.