Internationaler Workshop zu Primer-Design und Next Generation Sequencing

ZBS1 unterstützt im Rahmen des Deutschen Biosicherheitsprogramms und des Global Health Protection Programme die Stärkung der diagnostischen Kapazitäten für hochpathogene Viren in Marokko, Tunesien, Sudan und Sri Lanka.

ZBS1 unterstützt im Rahmen des Deutschen Biosicherheitsprogramms und des Global Health Protection Programme die Stärkung der diagnostischen Kapazitäten für hochpathogene Viren in Marokko, Tunesien, Sudan und Sri Lanka.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.