Information der EMA zur Verunreinigung von Metformin-haltigen Arzneimitteln mit NDMA

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) informiert, dass in einigen Metformin-haltigen Arzneimitteln außerhalb der EU geringe Verunreinigungen mit N-Nitrosodimethylamin (NDMA) gefunden wurden.

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) informiert, dass in einigen Metformin-haltigen Arzneimitteln außerhalb der EU geringe Verunreinigungen mit N-Nitrosodimethylamin (NDMA) gefunden wurden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.