Meldebögen gemäß § 7 Absatz 3 IfSG

Nachweise von Treponema pallidum, HIV, Echinococcus spp., Plasmodium spp. und Toxoplasma gondii (nur bei konnatalen Infektionen) werden nichtnamentlich direkt an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet.

Nachweise von Treponema pallidum, HIV, Echinococcus spp., Plasmodium spp. und Toxoplasma gondii (nur bei konnatalen Infektionen) werden nichtnamentlich direkt an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.