Drug Safety Mail 2020-11

Rote-Hand-Brief zu Mepact® 4 mg (Mifamurtid): Möglichkeit eines Filterlecks / einer Fehlfunktion.

Rote-Hand-Brief zu Mepact® 4 mg (Mifamurtid): Möglichkeit eines Filterlecks / einer Fehlfunktion.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.