Drug Safety Mail 2020-21

Rote-Hand-Brief zu Trisenox® (Arsentrioxid): Risiko von Medikationsfehlern aufgrund Einführung der Konzentration 2 mg/ml.

Rote-Hand-Brief zu Trisenox® (Arsentrioxid): Risiko von Medikationsfehlern aufgrund Einführung der Konzentration 2 mg/ml.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.