Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Angebot: Ab 01.05.2020 befristet bis 31.01.2022, Vollzeit bis Entgeltgruppe 14 TVöD
Aufgabe: Mitarbeit im durch den Innovationsfond geförderten Projekt „AMSeC“ zur Abschätzung der ökonomischen Folgen einer Auffrischimpfung gegen Meningokokken der Serog…

Angebot: Ab 01.05.2020 befristet bis 31.01.2022, Vollzeit bis Entgeltgruppe 14 TVöD Aufgabe: Mitarbeit im durch den Innovationsfond geförderten Projekt „AMSeC“ zur Abschätzung der ökonomischen Folgen einer Auffrischimpfung gegen Meningokokken der Serogruppe C (MenC) durch einen MenC-Einzelimpfstoff oder einen MenACWY Kombinationsimpfstoff im Jugendalter auf die konkrete Versorgungssituation in Deutschland (insb. Krankheitslastreduktion) Wir suchen (w/m/d): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium im Bereich der Gesundheitsökonomie, Public Health, Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs(Uni-Diplom, Master) Bewerbungsfrist: bis 23.04.2020

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.