Wirksamkeit nicht-pharmazeutischer Interventionen bei der Kontrolle der COVID-19-Pandemie

Das RKI untersuchte systematisch veröffentlichte Studien, die sich auf die Wirksamkeit von nicht-pharmazeutischen Interventionen (NPIs) bei der Kontrolle der COVID-19-Pandemie beziehen. Aus einer Gesamtzahl von >4.900 Titeln/Abstracts konnten wir 27 St…

Das RKI untersuchte systematisch veröffentlichte Studien, die sich auf die Wirksamkeit von nicht-pharmazeutischen Interventionen (NPIs) bei der Kontrolle der COVID-19-Pandemie beziehen. Aus einer Gesamtzahl von >4.900 Titeln/Abstracts konnten wir 27 Studien identifizieren, die eine für unsere Analyse relevante Evidenz präsentierten. Davon basierten 16 auf statistischen Analysen von Daten aus der realen Welt, und 11 waren eine Extrapolation/Simulation zur Vorhersage der Wirksamkeit von NPIs unter verschiedenen Szenarien.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.