Fachexpertin/Fachexperte für internationale medizinische Einsätze (m/w/d)

Angebot: Fachexpertin/Fachexperten für internationale medizinische Einsätze (m/w/d), je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 14 TVöD, bis zum 31. August 2021 befristet.
Aufgabe: Sie stellen das Qualitäts- und Wissensmanagement aller ZIG 3…

Angebot: Fachexpertin/Fachexperten für internationale medizinische Einsätze (m/w/d), je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 14 TVöD, bis zum 31. August 2021 befristet. Aufgabe: Sie stellen das Qualitäts- und Wissensmanagement aller ZIG 3- Projekte mit medizinischem Inhalt sicher und wirken am konzeptionellen Ausbau der operativen Aspekte von ZIG 3 mit. Sie verantworten eine koordinierende Funktion und übernehmen die Projektleitung der am RKI angesiedelten Emergency Medical Teams (EMT)- Projekte. Sie beraten das Reiserisikomanagement-Team von ZIG 3 zum Thema medizinische Evakuierungen sowie im Bereich der medizinischen Vorsorge bei Einsätzen. Wir suchen (w/m/d): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Staatsexamen, Universitätsdiplom, Master) in Humanmedizin, Public Health, einer relevanten Naturwissenschaft oder einer angrenzenden Disziplin. Bewerbungsfrist: bis 20.10.2020

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.