Einbezug der Privatärztinnen und Privatärzte in die nationale Impfkampagne

Nachdem bereits seit Ostern die Impfungen in den vertragsärztlichen Hausarztpraxen laufen, sollen laut Informationen des Privatärztlichen Bundesverband nun auch die Privatärztinnen und Privatärzte

Nachdem bereits seit Ostern die Impfungen in den vertragsärztlichen Hausarztpraxen laufen, sollen laut Informationen des Privatärztlichen Bundesverband nun auch die Privatärztinnen und Privatärzte

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.