Robert Koch-Institut beruft Dr. Katharina Ladewig zur Managing Direktorin des Zentrums für Künstliche Intelligenz in der Public Health-Forschung (ZKI-PH)

Mit Wirkung zum 1. November 2021 wird Dr. Katharina Ladewig Managing Direktorin des neuen Zentrums für Künstliche Intelligenz in der Public Health-Forschung (ZKI-PH) am RKI-Standort in Wildau. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in dieser Funktion wird die Eta…

Mit Wirkung zum 1. November 2021 wird Dr. Katharina Ladewig Managing Direktorin des neuen Zentrums für Künstliche Intelligenz in der Public Health-Forschung (ZKI-PH) am RKI-Standort in Wildau. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in dieser Funktion wird die Etablierung des ZKI-PH als international anerkanntes Forschungszentrum für neuartige, KI-gestützte Forschung zur öffentlichen Gesundheit sein. Als Managing Direktorin des neuen Zentrums verantwortet Dr. Ladewig die Bereiche Forschungskooperationen & -translation, Drittmittelstrategie & Projektmanagement sowie Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.