Doktorand/-in (m/w/d)

Angebot: Entgeltgruppe 13 TVöD
Aufgabe: selbstständige Bearbeitung eines Forschungsprojektes zur Physik, Zell- und Molekularbiologie der Adhäsion von Giardia duodenalis an physiologische Oberflächen in In-vitro-Modellen im Rahmen des neuen Schwerpunktp…

Angebot: Entgeltgruppe 13 TVöD Aufgabe: selbstständige Bearbeitung eines Forschungsprojektes zur Physik, Zell- und Molekularbiologie der Adhäsion von Giardia duodenalis an physiologische Oberflächen in In-vitro-Modellen im Rahmen des neuen Schwerpunktprogramms 2332 der DFG „Physik des Parasitismus“ Wir suchen (w/m/d): Personen mit abgeschlossenem Masterstudium oder einem zur Promotion befähigenden Universitätsabschluss in Molekular- bzw. Zellbiologie, Molekularer Parasitologie oder vergleichbaren Gebieten Bewerbungsfrist: bis 24.04.2022

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.