Stellungnahme der Kommission Environmental Public Health zum geplanten Verbot von Halogen-Glühlampen ohne Vorschaltgerät ab September 2016, 11.08.2014

Die schrittweise Ablösung der klassischen Glühlampe durch energieeffiziente Lichtquellen und der Trend zu einer „24-h-Gesellschaft“ führen dazu, dass artifizielles („künstliches“) Licht eine immer stärkere Verbreitung findet.

Die schrittweise Ablösung der klassischen Glühlampe durch energieeffiziente Lichtquellen und der Trend zu einer "24-h-Gesellschaft" führen dazu, dass artifizielles ("künstliches") Licht eine immer stärkere Verbreitung findet.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.