Mehr medizinische Therapien im Frühstadium, statt Pflegebehandlungen

Alzheimer: Deutschland verfehlt bei Behandlung die internationalen Standards

Solange es noch kein wirksames Medikament gegen Alzheimer-Krankheiten gibt, sollen alle bisher vorhandenen Mittel eingesetzt werden, um die Demenzerkrankungen so früh wie möglich zu bekämpfen. In Deutschland wird Alzheimer noch zu sehr als pflegerisches Problem betrachtet, medizinische Behandlungen kommen deshalb zu kurz.