Vor Klima-Konferenz

Klimawandel bedroht Gesundheit und Landwirtschaft

Die Eisschmelze an Nord- und Südpol wird gemeinhin als Streitpunkt für den fortgeschrittenen Klimawandel angesehen. Doch während man in Potsdam vor einer kompletten Schmelze der Antarktis warnt, spricht die NASA von einem Zuwachs des Eises – zumindest vorerst. In jedem Fall aber steigt der Meeresspiegel und bedroht bald zahlreiche Regionen unbewohnbar und nicht mehr für die Landwirtschaft nutzbar zu machen. Schon jetzt sind die Auswirkungen des Klimawandels spürbar.